Arbeitsinhalte

Renommierte Kunden

Als Mitarbeiter von IM betreuen Sie ausschließlich renommierte Unternehmen der Finanzdienstleistungs­branche (Banken, Sparkassen, Versicherungen, Fondgesell­schaften, Bausparkassen und FinTechs) in der D-A-CH Region. Mehr als 500 anspruchsvolle Projekte konnten seit Gründung erfolgreich umgesetzt werden. Wir fokussieren uns ganz auf den FDL-Markt. Das ist eine klare Positionierung. Für neue Mitarbeiter bedeutet dies die Möglichkeit, sich auf eine Branche zu konzentrieren und hier wirklich fundiertes und nachhaltiges Wissen aufzubauen. Es gibt daher für Sie kein „Branchenhopping“ auf Projekten.

Arbeiten in der Beratungsmanufaktur

Individuelle Beratung ist für unsere Mitarbeiter Philosophie. Es gibt keine Schubladenkonzepte und auch kein Schubladendenken. Sie entwickeln für jedes Projekt maßgeschneiderte, praxisrelevante Konzepte und setzen diese gemeinsam mit unseren Klienten in die Praxis um. Unser Team freut sich, seit Jahren mit seiner Arbeit die Qualitätsmaßstäbe in der Branche zu setzen. Eine partnerschaftliche Beratung auf Augenhöhe unserer Kunden ist für Sie selbst­verständlich. Nur so können praxisrelevante Konzepte entwickelt und erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden. Bei uns werden Sie keine Überheblichkeit finden, daher ist uns auch Ihre Sozial­kompetenz besonders wichtig.

Herausfordernde Beratungsthemen

Sie beraten in anspruchsvollen Themen, wie z. B. Entwicklung von Multikanalstrategien, digitale Transformation, Preismanagement, kunden­orientierte Weiterentwicklung der Customer Journey etc. So groß wie die Themenvielfalt ist dabei die Prozesstiefe von der Strategie bis zur Implementierung und Kommunikation. Alle Themen sind strategisch-konzeptionell angelegt. Sie arbeiten ausschließlich marktorientiert. Kein „Kost-Cutting“, keine IT-Beratung. Wir führen regelmäßig Marktmeetings durch, so haben Sie immer den Überblick, welche Akquisitionsthemen es gibt, welche Angebote aktuell sind und was auf allen Projekten passiert.

100% Kundenzentriert

Für Mitarbeiter von IM ist die kundenzentrierte Denkweise immer Ausgangsbasis für die Arbeit. Alle Projekte werden aus Sicht des Kunden entwickelt. Die Mitarbeiter greifen dabei auf umfang­reiche, im Hause entwickelte Studien und Analysen sowie die einzigartige Kunden-Typologie „IM Finanzent­scheider“ zurück. Wenn Sie markt- und kundenorientiert arbeiten möchten und sich durch eine besondere Dienstleistungsmentalität auszeichnen, sind Sie bei IM richtig.

Analytischer Lösungsansatz

Haben Sie Interesse an einer analytisch, oft mathematisch basierten Arbeit? Wir verstehen marktorientierte Unternehmensberatung immer analytisch fundiert. Kaum ein Projekt ohne Analyse und Prognose des Marktes und des Endkunden­verhaltens. Ergebnisse finden Eingang in Businessmodelle und datenbankbasierte Auswertungen von anony­misierten Daten. Annahmen­basierte Rechnungen basieren auf den Erkenntnissen und langjähriger Erfahrung. Macht Ihnen die Erstellung von mathematischen Modellen und die analytische Arbeit Freude?

Arbeitskultur

Werte

Uns ist eine gute gemeinsame Arbeitskultur besonders wichtig. Auch ein Grund, warum IM von Leuten aus der Praxis gegründet wurde, um in einer angenehmen, fairen Arbeitskultur gemeinsam Erfolge zu erreichen. Unsere Werte? Ganz einfach: Integrität, Teamorientierung, Engagement und Kunden­orientierung. Können Sie sich damit identifizieren? Wir geben uns Führungsleitlinien und versuchen, diese auch umzusetzen. Klar „nobody is perfect“, aber wir arbeiten beständig daran. Bei IM wird Führung partizipativ gelebt. Vom Einsteiger bis zum Vorstand duzen wir uns. Nicht als Anweisung von oben sondern als Ausdruck unserer Kultur.

Work-Life Balance

Die Work-Life-Balance ist ausgewogen. Wir wert­schätzen die Freizeit, das Wochen­ende, den Urlaub und die Mittagspause. Natürlich haben Sie keinen 9 to 5 Job. Aber wir möchten Sie nicht auspowern, Sie sollen ja auch noch denken können. Die Kapazitäten werden 14-tägig geplant und sind für alle transparent. Aufgrund unserer vorwiegend strategischen Arbeit haben Sie durch­schnitt­lich etwa 3 Reisetage die Woche, den Rest arbeiten Sie von Frankfurt aus. Das heißt, Sie können noch ein Sozialleben neben der Arbeit pflegen. Reisetätigkeiten führen Sie überwiegend in den deutschsprachigen Raum in Europa.

Standort

Sie arbeiten im Innenstadt­zentrum von Frankfurt am Main. Mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist dieser gut zu erreichen. Zur alten Oper in Frankfurt ist es ein „Katzen­sprung“. Das Büro von IM ist in einem der modernsten Bürogebäude von Frankfurt. „Die Welle“ ist campusartig aufgebaut. Arbeiten und genießen? Einkaufen in der Mittagspause? Kein Problem! Ach ja, wir halten nichts von Großraumbüros. Unsere Büros sind modern ausgestattet und Sie haben einen schönen Ausblick auf die Skyline und die umliegende Landschaft von Frankfurt.

Persönliche Entwicklung

Ihre Karriereentwicklung

Als mittelständische Beratung bieten wir umfangreiche Personalinstrumente. Für Ihre Entwicklung erhalten Sie einen Mentor, der gemeinsam mit Ihnen die Karriere plant und Sie durch regelmäßige Feedbacks unterstützt.  Sie nehmen an Weiterbildungs­programmen teil. On the job werden Sie von unserer Corporate University unterstützt: von Kollegen für Kollegen erfolgt hier die Wissensvermittlung. Wir haben kein „up or out“ Prinzip. Wir wollen Sie nach den persönlichen Fähigkeiten entwickeln, in der Schnelligkeit die Ihnen entspricht. Bei IM gibt es keine Beförderungs­kontingente. Sie werden befördert, wenn es bei Ihnen soweit ist. Soll-Profile schaffen Transparenz über die Anforderungen auf jedem Track-Level und helfen Ihnen bei der Orientierung.

Individualität

Suchen Sie Individualität? Wertschätzung für Sie als Person? Wir beraten individuell und wir sind Individualisten. Allen gemeinsam im Team ist  bei großer persönlicher Unter­schiedlichkeit ein exzellenter Anspruch an die Arbeit und eine hohe Kunden­orientierung. Wir wollen keinen „stereotypen“ Berater sondern individuelle Persönlichkeiten. Zugegeben, das macht die Arbeit auch manchmal schwierig aber nie langweilig. Das berück­sichtigen wir bei der Einstellung und bei Ihrer Karriereentwicklung.

Vergütung

Ein wichtiger Teil zur Würdigung der individuellen Leistung des Mitarbeiters ist die wettbewerbsgerechte Vergütung. Aus diesem Grund haben wir uns neben einer attraktiven Grundvergütung für ein einfaches, leistungs­orientiertes und transparentes Bonussystem entschieden, das die Weiterentwicklung der persönlichen Fähigkeiten honoriert und damit direkt auf die Mitarbeiter zugeschnitten ist. Zusätzlich haben wir einen Bonus-Multiplikationsfaktor für die Unternehmens­entwicklung integriert. Bei Überschreiten der IM-Geschäftsziele profitiert das Gesamtteam und Sie zusätzlich. Die Grund­vergütung ist für alle Promotionslevel transparent und jedem Mitarbeiter im Unternehmen bekannt.

Kontakt
top