Ziele unserer Klienten und den Kunden im Fokus

Unsere Aufgabe ist es, die Ziele unserer Klienten zu unterstützen. Deshalb entwickeln wir Wachstums- und Ertragsstrategien, aber auch Kosten- und Effizienz­strategien immer aus Sicht der relevanten Zielgruppe – des Kunden! Ob Endkunde, Vertriebspartner oder Mitarbeiter, nur wer die Motive der Kunden kennt, kann ihr Verhalten verstehen, die Reaktionen auf Veränder­ungen einschätzen und so ein auf die Unternehmensziele abgestimmtes Konzept entwickeln und erfolgreich umsetzen.

Mehr über den Kunden wissen

Mit der Entwicklung des ersten wissenschaftlichen Modells zur Erklärung des Bankwahlverhaltens hat der Gründer von Investors Marketing Dr. Oliver Mihm bereits Mitte der 90er-Jahre eine wichtige empirische Grundlage für den kundenzentrierten Beratungs­ansatz gelegt. Seit der Gründung 1999 investieren wir durch eigene umfangreiche Marktstudien laufend in die Erforschung aller finanz­bezogenen Motive, Präferen­zen und des Verhaltens der unterschiedlichsten Kunden­gruppen. Damit haben wir eine im deutschsprachigen Raum einzigartige Kunden­typologie für den Finanz­dienst­leistungsbereich entwickelt: die IM-Finanz­entscheider. Mit der Erfahrung aus über 500 markt­orientierten Projekten für Banken, Sparkassen, Fondsgesellschaften und Versicherungen im In-und Ausland wurde so ein umfassender Wissenspool aufgebaut, der z. B. auch mehr als 10 Mio. echte Kundenreaktionen auf Veränderungen von Preisen und Produktangeboten enthält. Deshalb sind wir in der Lage die Reaktionen der Kunden exakt zu prognostizieren und Marktpotenziale für neue Angebote im Markt fundiert abzuschätzen.

Unsere Erfahrung macht den Unterschied

Um das umfassende Kunden­wissen von Investors Marketing für die Praxis zu nutzen, bedarf es viel Erfahrung – und die haben wir: Viele unserer  Berater kommen aus marktnahen Führungspositionen und haben bereits vorher in der Finanzbranche, in der Beratung für Finanz­dienstleister oder im (Online-)Handel gearbeitet. Die Kombination von Wissen über den Kunden, die Strategien des Wettbewerbs und die Erfahrung, wie man Konzepte erfolgreich in die Praxis umsetzt, macht den kundenzentrieten Beratungsansatz von IM so besonders.

Strukturiert, fundiert und messbar arbeiten

Auch wir lieben Quick Wins und tun alles, um sie schnellstmöglich zu finden und umzusetzen. Um nachhaltig Erfolg zu haben, bedarf es aber mehr. Deshalb basiert der kundenzentrierte Beratungsansatz von Investors Marketing auf einer sehr strukturierten und inhaltlich tief fundierten Arbeitsweise. Indem wir verschiedene Beurteilungs­perspektiven einnehmen und bewerten und diese anschließend zielführend mit unseren Kunden zu einer Lösung bringen, erzielen wir das bestmögliche Ergebnis. Das können Sie von uns erwarten und an den Ergebnissen lassen wir uns auch messen.

Wir legen besonderen Wert auf:

  • Die Identifikation mit den marktbezogenen und internen Herausforderungen,
  • das konsequente Einnehmen der Kundenperspektive (Motive, Präferenzen, Verhalten),
  • die Entwicklung des richtigen Problem­lösungs­ansatzes,
  • am Markt und intern umsetzbare Konzepte, unter Berücksichtigung des bestmöglichen Kunden­erlebnisses sowie
  • umfassende inhaltliche Begleitung der Umsetzung in den Bereichen externe und interne Kommunikation, Vertriebsunterstützung, Schulungen, Prozesse, Organisation und Services.
Kontakt
top