Virtuelle Teams erfolgreich führen

Nächster Start: Montag, 12. September

 

Verlieren Sie Ihre Mitarbeiter nicht aus den Augen und führen Ihr Team erfolgreich remote – Sicher, strukturiert und wertschätzend!

Durch die Arbeit in Teilzeit, Gleitzeit und im Home-Office ergeben sich neue Herausforderungen für Ihre Führungsarbeit. Die Teammitglieder im Virtuellen „abzuholen“, anzuleiten, diese zu motivieren und an den Arbeitgeber zu binden, erfordert neue Führungskompetenzen. Über die virtuellen Kanäle Präsenz zu zeigen, strukturierte Aufgabenverteilung zu generieren sowie Feedback zu geben und zu erhalten, sind wichtige Faktoren für erfolgreiche, virtuelle Führung – Qualifizieren Sie sich als Remote Leader.

Als Remote Leader müssen Sie dafür sorgen, dass Ihr Team auch virtuell optimal miteinander kommuniziert und effizient/produktiv arbeiten kann.

In dieser Modulreihe erhalten Sie innovative Ansätze zur virtuellen Führungsarbeit. Sie erfahren, wie die Online-Kommunikationskanäle in Balance zu Ihrer Führungsarbeit in Präsenz erfolgreich nutzen. Um so, für sich und Ihr Team, alle Vorteile des Home-Office und des flexiblen Arbeitens vollumfänglich auszuschöpfen!

Sie erfahren, wie Sie die Kommunikation im Team klar und sinnvoll strukturieren und digitale Medien für den Informationsaustausch und den Teamzusammenhalt nutzen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Projektleiter*innen und Stabsstellen, die Ihre Mitarbeiter aus dem Homeoffice und mit Distanz führen und Ihre Wirksamkeit als Führungskraft entwickeln bzw. weiterentwickeln wollen

Methoden

  • Stetige Interaktivität und hohe Beteiligung der Teilnehmer*innen
  • Virtuelle Einzelübungen zur Zusammenarbeit in virtuellen Teams
  • Wiederholende Selbstreflexionsphasen
  • Transferphase – Verproben der persönlichen Erkenntnisse aus dem Training und Feedback
  • Förderung der virtuellen Kommunikation untereinander in der Gruppe
  • Konkrete Fallbeispiele und deren Analyse
  • Diskussion von Praxisfällen mit sofort umsetzbaren Hinweisen und Tipps
  • Umfrage und Ergebnisauswertungen
  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Trainer

Selin Kaufmann

Kosten

1.890 Euro zzgl. MwSt

Dauer

3 Tage Live-Online

Termine

Bitte entnehmen Sie die Termine den jeweiligen Modulen des Seminars 

 

Modul I (1,5 Stunden): Virtueller Einstieg – Erstes Kennenlernen der Teilnehmer inkl. Trainervorstellung

Resultate: Die Teilnehmer*Innen …

  • beherrschen die Technik und fühlen sich sicher im Umgang mit dem System
  • erhalten einen Überblick und Orientierung über die Inhalte und Struktur der einzelnen Module
  • lernen die Netiquette-Regeln für die Live-Online-Trainings kennen
  • lernen ihre Trainerin und sich untereinander kennen

Inhalte:

  • Abfrage und Analyse der Erwartungen der Teilnehmer*innen
  • Technischer Input und Kennenlernen bzw. Vertiefung der eigenen Unternehmenssoftware (z.B. WebEx, Skype for Business etc.)
  • Transparenz über die Inhalte der einzelnen Module

Termine:

  • Durchführung: Montag, 12. September 2022 09:00 – 10:30 Uhr

 

Modul II (2 x 0,5 Tage): Zentrale Herausforderungen und notwendige Schlüsselqualifikationen

Resultate: Die Teilnehmer*Innen …

  • sind in der Lage wirksame Führung auch auf Distanz gegenüber Mitarbeitenden, Kollegen und Kolleginnen, sowie eigenen Führungskräften erlebbar zu machen
  • erkennen die zentralen Herausforderungen von Führung aus der Ferne und erhalten fachlichen Input und Transferbeispiele zu den notwenigen Schlüsselqualifikationen einer Führungskraft
  • reflektieren Ihren eigenen Führungsstil und entwickeln selbständig Ideen für die virtuelle Zusammenarbeit im Team

Inhalte:

  • Erfolgsfaktoren von Führung auf Distanz und Wege zum Vertrauensaufbau
  • Bewährte und wirkungsvolle Führungsinstrumente
  • Virtuelle Kommunikation und Konfliktlösungen auf Distanz

Termine:

  • Durchführung: Montag, 26. September 2022 09:00 – 13:00 Uhr & Dienstag, 27. September 2022 09:00 – 13:00 Uhr

 

Modul III (1 Tag): Sammlung erster Umsetzungserfahrungen aus dem Live-Online-Training

Resultate: Die Teilnehmer*Innen …

  • steigern ihre (digitalen) Führungskompetenzen und erhalten dezidiertes Feedback zu der Umsetzungsbegleitung und klare Handlungsempfehlungen
  • konzipieren, gestalten und moderieren professionelle Online-Team-Meetings
  • lernen selbständig und eigenverantwortlich abwechslungsreiche Teammeetings zu gestalten
  • sind in der Lage medienangemessen zu agieren und erkennen die Wichtigkeit von verschiedener Medienauswahl

Inhalte:

  • Planung und Durchführung eines Live-Online-Teammeetings
  • Beherrschen die virtuellen Feedbackregeln untereinander und für Ihr Team

Termine:

  • Durchführung: Dienstag, 04. Oktober 2022 09:00 – 17:00 Uhr

 

Modul IV (0,5 Tage): Festigung der Skills für Führen auf Distanz

Resultate: Die Teilnehmer*Innen …

  • professionalisieren den Umgang mit den technischen Medien
  • sind in der Lage Best-Practice-Ansätze zu reflektieren und sie in den Arbeitsalltag überzuleiten
  • sind fähig, den (neuen) Führungsstil in ihrem Team zu implementieren

Inhalte:

  • Moderierter und strukturierter Erfahrungsaustausch nach ca. 8-10 Wochen
  • Erfolgsfokussierung (Was ist mir gut gelungen? Welche Auswirkungen hatte das auf mich und andere?)
  • Entwicklungsfokus (Welche neuen Themen haben sich ergeben? Welche Schritte werden in den nächsten Wochen konkret umgesetzt?
  • Nächste Schritte (Einteilung Peer-Groups)

Termine:

  • Durchführung: Dienstag, 29. November 2022 09:00 – 13:00 Uhr

 

Modul V (1,5 Stunden): Fortführender und regelmäßiger Austausch in Peer-Groups

Resultate: Die Teilnehmer*Innen …

  • vernetzen sich untereinander und tauschen sich regelmäßig in ihrer Peer-Group über ihre gesetzten Ziele und Erfahrungen im Bereich Führen auf Distanz aus
  • planen weitere Peer-Group-Meetings für den stetigen Austausch nach Abschluss der Modulreihe
  • befähigen sich untereinander Kompetenzen weiterzuentwickeln

Inhalte:

  • Erreichung der gesetzten Ziele
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Was hat besonders gut funktioniert?
  • Vereinbarung über die nächsten Schritte

Termine:

  • Durchführung: Montag, 12. Dezember 2022 09:00 – 10:30 Uhr

 

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten an diesem Seminar teilnehmen oder haben Fragen zur Organisation des Trainings? Kontaktieren Sie mich gerne!

Gabriele Hufenbach

info@investors-marketing.de
+49 (0) 69 96 31 58 – 0

 

 

Coronavirus: Aktuelle Informationen für unsere Kunden

Die Investors Marketing AG nimmt die aktuelle Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) sehr ernst. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitenden steht dabei an erster Stelle.

An dieser Stelle informieren wir Sie über den aktuellen Stand zu unseren Seminaren.

Hinweis zu unseren Präsenz-Seminaren vor Ort

Zurzeit finden bundesweit Präsenzseminare statt.

Verändert sich die Infektionslage, kann es in den betroffenen Regionen erneut zu Einschränkungen bei der Durchführung von Präsenztrainings kommen. Sollte eine Veranstaltung abgesagt werden müssen, werden Sie von uns zeitnah informiert. Alternativ kann ein Großteil unser Seminare auch online durchgeführt werden.