Weitere laden…
  • Wachstum kommt aus dem Bestand

    Das „Bankmagazin“ analysiert die Ertragslage der Banken und zitierte Oliver Mihm: „Maßgebliche Erlöse erzielen die Finanzinstitute im Zahlungsverkehr, unter anderem durch Preiserhöhungen bei Girokonten für Privat- und Firmenkunden.“ BEITRAG IM BANKMAGAZIN
  • Kontogebühr ist kein Allheilmittel gegen Strafzinsen

    Über den Versuch von Banken, niedrige Zinsen mit Kontogebühren auszugleichen, berichtet das Fachportal Springer Professional. Dazu sagt Dr. Oliver Mihm: „Bis Ende des Jahres werden fast alle Banken diese Entgelte für Geschäftskunden…
  • Umsonstkultur verliert Anhänger unter Banken

    Die Börsen-Zeitung veröffentlicht einen Beitrag über die sinkende Zahl von Gratiskonten bei Banken und zitiert dazu Dr. Oliver Mihm: „Bislang war die Frage, wer sich zuerst bewegt, dann werden die anderen folgen.“…
  • Wenn der Kunde der Bank nur noch lästig ist

    Über die Erhebung von Gebühren auf Girokonten berichtet die „Die Welt“ und zitiert Dr. Oliver Mihm, der meint, das Konto habe sich in den vergangenen Jahren stark weiterentwickelt: „Hier wurde von den…
  • Kunden akzeptieren, dass Bankdienste Geld kosten

    Das Fachportal Springer Professional veröffentlicht ein Interview mit Dr. Oliver Mihm zum Thema Gebühren für Bankdienstleistungen: „Bieten Banken ein positives Gesamterlebnis, ist bei Kunden auch die Bereitschaft vorhanden, dafür zu zahlen.“ BEITRAG…
  • Direktbank ING führt Kontogebühr ein

    Die Stuttgarter Zeitung kommentiert die Einführung von Kontogebühren der ING, und zitiert dazu Dr. Oliver Mihm: Für viele Kunden seien die Angebote von Direktbanken oft attraktiver, „weil sie sich von vornherein auf…
  • Nur wenige Preisanhebungen bei Geschäftsgirokonten

    Das Fachmagazin „bank und markt“ (Heft 1/2020) berichtet über das von Investors Marketing erstellte Benchmarking für Gebührenerhöhungen bei Geschäftsgirokonten unter Sparkassen, VR- und Geschäftsbanken. Der Preis sei abhängig vom Nutzungsverhalten. BEITRAG AUF…
  • Bankkonten bleiben nicht kostenlos

    Das Fachportal Springer Professional berichtet über Strafzinsen für Guthaben von Privatkunden und zitierte Oliver Mihm: „Es ist davon auszugehen, dass in den kommenden sechs Monaten bis zu drei Viertel aller Banken und…
  • Immer mehr Banken verlangen Strafzinsen für private Kunden

    Das Handelsblatt recherchiert Banken, die Negativzinsen für Privatkunden berechnen, und zitiert: „68 Prozent der Bankkunden in Deutschland finden es nicht oder gar nicht nachvollziehbar, dass Kreditinstitute Geld verlangen, wenn sie private Spargroschen…
  • Umstrittene Minuszinsen

    Mit der Einführung möglicher Minuszinsen für Privatkunden beschäftigt sich das Handelsblatt und zitiert Oliver Mihm: „Minuszinsen auf Girokonten dürften eine emotionalere Reaktion bei den Kunden hervorrufen – jeder hat ein Girokonto.“ BEITRAG…